COVID19/Corona-Maßnahmen

Unter normalen Umständen zählen wir auf die Verantwortung unserer Gäste, alles und jeden auf unserem Gelände mit Respekt zu behandeln. Wir mögen es nicht, dafür Regeln aufzustellen. Doch jetzt mit dem Corona-Virus machen wir eine Ausnahme, denn die Gesundheit aller liegt uns am Herzen. Wir bitten Sie, dafür Verständnis zu haben und natürlich auch selbst Verantwortung zu übernehmen.

Allgemein

Wir bitten Sie, auf unserer Domain stets die allgemein vorgeschriebenen Maßnahmen der Regierung anzuwenden:

Waschen Sie sich regelmäßig die Hände oder verwenden Sie ein alkoholhaltiges Gel. Wir stellen in jeder Sanitäreinheit ausreichend Seife zur Verfügung und in den Gemeinschaftsräumen steht alkoholisches Gel zur Verfügung.
Verwenden Sie ein Einwegtaschentuch, wenn Sie schnäuzen, husten oder niesen müssen, und werfen Sie es in den Mülleimer. Wenn Sie keinen haben, husten oder niesen Sie in Ihren Ellbogen. In jeder Unterkunft liegt bei der Ankunft ein Päckchen mit Papiertaschentüchern bereit.
Vermeiden Sie den Kontakt mit dem Gesicht.
Halten Sie einen Abstand von mindestens 1 Meter zu anderen Gästen ein. Zum Glück gibt es auf unserer Domain genug Platz, um diesen Abstand zu halten. Dieser Abstand ist auch beim Frühstück und am Table d’hôtes gewährleistet.
Begrüßung ohne Händeschütteln und keine Umarmungen. Dies ist nicht immer einfach, aber leider unerlässlich, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.
In kommunalen Bereichen tragen Sie eine Maske, um sich und andere zu schützen.

Außerdem haben wir auf Anraten der Tourismusorganisationen folgende Maßnahmen ergriffen:

Die Gemeinschaftsräume werden regelmäßig belüftet.
Die Bibliothek ist vorübergehend geschlossen. Vergessen Sie nicht, Ihr Lieblingsbuch mitzubringen, denn unsere Domäne hat viele schöne Plätze zum Lesen.
Die Spielebibliothek ist vorübergehend geschlossen. Wenn Sie ein schönes Spiel von zu Hause mitbringen, um es hier zu spielen, bekommen wir vielleicht einige Ideen, um unsere Spielebibliothek in Zukunft zu erweitern.
Die Mediathek ist vorübergehend geschlossen. Obwohl wir eine nette Melodie von unseren Gästen auf dem Klavier oder der Gitarre lieben, werden wir die Instrumente vorübergehend zum Schweigen bringen.
Wir haben die Informationsbroschüren entfernt. Werfen Sie einen Blick auf unsere Website, um sich inspirieren zu lassen, oder fragen Sie uns, wenn wir Ihnen helfen können.
Das Papier-Gästebuch ist schon eine Weile weggelegt. Sie können Ihre Erfahrungen über Facebook, Google oder in unserem virtuellen Gästebuch teilen.
Berühren Sie die Katzen und Hühner nicht. Besonders die Katzen lieben es, wenn sie geknuddelt oder gestreichelt werden und können es richtig genießen. Es kann sein, dass sie so sehr darum bitten, dass es scheint, dass sie nie gestreichelt werden, aber wir freuen uns, die nötige Zuneigung zu geben.
Unser privater Aufenthaltsraum, den wir normalerweise gemütlich mit Ihnen teilen, ist zur Zeit für Gäste nicht zugänglich.
Bei Ankunft

Wir begrüßen Sie mit offenen Armen, wenn auch jetzt aus einer kleinen Entfernung.

Informationsblatt: Es liegt ein Informationsblatt mit einem Kugelschreiber bereit, der jedes Mal desinfiziert wird. Bitte geben Sie die ausgefüllte Karte beim Frühstück ab.
Schlüssel: Dieser Schlüssel befindet sich an der Innenseite der Tür.
Abreise
Lassen Sie die Fenster vor der Abfahrt geöffnet
Vergessen Sie keine persönlichen Gegenstände, sondern lassen Sie alles andere (auch den Schlüssel) im Zimmer.
Die Rechnung wird per E-Mail verschickt. Damit helfen wir auch der Natur ein wenig.
Wir ziehen es vor, keine Barzahlungen zu erhalten. Wir geben Ihnen viele weitere Möglichkeiten: Banküberweisung, Mastercard, VISA, American Express, Apple pay, Paypal.

Und dann hoffen wir, dass wir Sie nach einem schönen Aufenthalt bei uns abwinken und etwas Nettes in unseren virtuellen Gästebüchern lesen können.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis, Ihre Mitarbeit und Ihre Verantwortung, damit es für alle ein sicherer Aufenthalt wird.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Zurück nach oben